Meine Arbeit - 

Kreieren, gestalten, beraten, ermöglichen, innovieren, schreiben, lehren.

Meine Arbeit umfasst klassisch beschrieben mehrere Berufe. Nicht auf eine  berufliche Tätigkeit begrenzt sein, Themen nebeneinander zulassen und verknüpfen, damit sich neue Wege ergeben und Lernen und neue Lösungen entstehen.

Meine Unternehmen Red42 GmbH und Blue Blaze GmbH geben dazu den notwendigen Rahmen. Da ich in meiner Arbeit stets von Rollen und nicht von Berufen oder gar Stellen spreche, hier meine aktuellen Arbeitsrollen. 


Meine Arbeit, meine Rollen 

Creator von Sozialtechnologien

Die Entwicklung von neuen Sozialtechnologien in den Bereichen Organisation, Organisationsentwicklung, Lernen und Persönlichkeit sind Ausgangspunkt und Kern meiner Arbeit und meiner Unternehmen. Dazu gehören OpenSpace Beta,, Zellstrukturdesign und Learning Circles by Red 42. Alle Ansätze  sind opensource basiert. Denn Innovationen wollen frei sein. 

Autorin

Mein erstes Buch "Komplexithoden", gemeinsam mit Niels Pfläging verfasst, wurde ein Wirtschaftsbestseller, Es folgten bislang vier weitere Bücher, die den Content meiner Arbeit zugänglich und nutzbar machen. Siehe hierzu: Bücher  Weitere Buchveröffentlichungen sind in Arbeit. 

Trusted Advisor

Selbstverständlich berate und begleite ich Unternehmen und Organisationen, die sich verändern wollen. Sei in Denkwerkstätten, in fallweisen Kurzberatungen oder der Begleitung ganzer Transformationen, wie  OpenSpace Beta Transformation. 

Supervisorin und Lehrerin 

Für die Sozialtechnologien OpenSpace Beta und Zellstrukturdesign biete ich regelmäßig vertiefende Workshops an in denen sich die Teilnehmenden mit der praktischen Anwendung und Nutzung befassen. Für Kolleginnen und Kollegen stehe ich dabei auch für deren Beratungsleistungen beim Kunden als Supervisorin im Hintergrund zur Verfügung.

Kuratorin 

Veranstaltungen, Konferenzen, Ausstellungen und Initiativen kuratieren schafft Raum für Neues. Stets eine besondere Freude wie z.B. bei der verschobenen Comeleon-Konferenz in Stuttgart. 

Gastgeberin

Unser Studio Red42 ist ein Begegnungsraum und ich bin gerne Gastgeberin. Ein offenes Haus für Menschen, sich zu begegnen, Kontakte zu knüpfen und ihren Horizont zu erweitern. Eine offene, warme und aufgeräumte Umgebung, damit sich alle die kommen als Gäste herzlich willkommen und betreut fühlen.